Sonntag, 25. März 2012

[Leserunde] "Ein neuer Tag in Virging River" von Robyn Carr # 1

Hallo zusammen, hier kommt mein erstes Tagesfazit zu unserer aktuellen Leserunde! Eins kann ich euch jetzt schon sagen! Es ist genauso wundervoll wie die ersten 4 Teile!
Unmittelbar nach den ersten Seiten ist man wieder mittendrin im Leben von "Virgin River"!

Ich habe jetzt bei Seite 182 einen "Stopp" eingelegt! Nun werde ich noch ein wenig das tolle Wetter mit meiner Familie genießen. Heute Abend werde ich dann wohl wieder lesen. Ich möchte nämlich unbedingt wissen, wie es weitergeht!




Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    ich muss mich wirklich zusammen nehmen das Buch nicht in einem Rutsch auszulesen.
    Ich bin jetzt auf Seite 313 und werde jetzt auch einen Stopp einlegen, weil ich nicht noch einen größeren Abstand zu dir haben möchte. ;o)
    Ich finde das Buch wirklich toll! Und es ist sogar noch n bissl besser als Teil 1-3! Es gibt weniger Wiederholungen und die Personen finde ich auch nicht mehr so überspitzt perfekt dargestellt. Es geht einfach nur noch bergauf! *hihi*
    Was sagst du zu den Figuren?

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne, ich gebe dir vollkommen Recht!!!! Mir ist auch aufgefallen, dass weniger Wiederholungen vorkommen. Und das gefällt mir sogar sehr sehr gut! Die aktuelle Geschichte rückt dadurch viel mehr in den Fordergrund!
    Die aktuellen Personen gefallen mir auch sehr sehr gut! Was soll ich sagen, ich bin einfach wieder hin und weg! Möchte unbedingt wissen, wie es weitergeht!!!!

    AntwortenLöschen