Dienstag, 6. März 2012

[Rezension] "Küss den Wolf" von Gabriella Engelmann

Broschiert: 253 Seiten
Verlag: Arena (Februar 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3401067257
ISBN-13: 978-3401067254
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre


Inhalt
Pippa verbringt ihre Zeit am liebsten bei ihrer Großmutter, die in einem bezaubernden Waldhäuschen wohnt! Doch wie es sich für einen Teenager gehört, verliebt sie sich Hals über Kopf in Leo! Als dann auch noch Marc auf der Bildfläche erscheint, ist das Chaos perfekt! Hinzu kommt noch, dass in dem Waldhäuschen urplötzlich ungewöhnliche Dinge passieren? Ob Marc, der Pippa von Anfang an unsympathisch ist, was damit zu tun hat?

Meine Meinung
Für mich ein absolutes Lesehighlight dieses Jahr. Dieser tolle Jugendroman hat alles, aber auch wirklich alles, was ein Buch haben muß, um es nicht mehr aus der Hand zu legen. 

Auf den ersten Seiten bekommen wir alle Personen liebevoll vorgestellt! Sogar bekannte Personen, wie die Zwerge, dürfen hier natürlich nicht fehlen. In dem Moment wußte ich, dass es ein wundervolles Buch werden wird! Und ich wurde nicht enttäuscht.

Pippa ist mir mit ihrer liebenswerten Art sofort ans Herz gewachsen. Für einen Teenager hat sie ganz schön viel Verantwortungsbewusstsein. Liebevoll kümmert sie sich um ihre Großmutter. In dem Moment konnte ich mir meine Oma sehr gut in einem Waldhäuschen vorstellen und mußte direkt schmunzeln.

Besonders schön fand den Prolog, der in Südfrankreich spielt! Ich konnte die Sommerluft förmlich spüren! Gerne wäre ich mit Pippa durch die Weinberge gelaufen und hätte die edlen Trauben probiert.

Aber auch Spannung und Magie kommen in dieser Geschichte nicht zu kurz. Ich möchte aber nicht zu viel verraten. Die einzelnen Kapitel sind so gut mit diesen "Elementen" gemischt, dass es zu keinem Zeitpunkt langweilig wird. Immer wieder passieren neue aufregende Dinge, die einen bis zum Schluß rätseln lassen, wer denn wohl nun der böse Wolf ist!

Vielen lieben Dank, Gabriella, für wundervolle Lesestunden! Absolut TOP!!!!!!

Ich kann es kaum erwarten, bis im Juni "Goldmarie auf Wolke 7 - eine himmlische Liebesgeschichte" erscheint.








Kommentare:

  1. Wuah, wenn ich kann fange ich heute Abend mit dem Lesen an - nur noch 80 Seiten meines aktuellen Buches trennen mich von Pippa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, unbedingt anfangen!!!! Aber vorsicht, du hörst erst dann auf, wenn du die letzte Seite gelesen hast!!!! ;)

      Löschen
  2. Schöne Rezension. :)
    Das hört sich echt interessant an, vielleicht sollte ich mir das auch mal zulegen. :)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Da freu ich mich direkt mit, daß auch Dir das Buch soo gut gefiel!!

    AntwortenLöschen