Freitag, 27. Juli 2012

[Aktuell] "Emily Anderson und das Vermächtnis der Gebrüder Ysenhoff"

Heute möchte ich euch gerne eine Newcomer-Autorin im Bereich Jugendroman/Fantasy vorstellen. Ihr Name ist Constanze Junkers und ihr Debütroman heißt "Emily Anderson und das Vermächtnis der Gebrüder Ysenhoff"! 


In dem Buch geht es um zwei Mädchen, die mit Hilfe eines magischen Amuletts (einem Schmetterling) in eine andere Welt reisen. Dort erleben sie aufregende Abenteuer! Die ansonsten schüchterne Emily wird als wahre Heldin aus dem Buch hervorgehen!

                                                   

Leider ist dieses Buch noch nicht in Papierformat erschienen, da bis jetzt kein passender Verlag gefunden wurde, was ich sehr schade finde. 

Unter www.emily-anderson.com wurde im Mai die Veröffentlichung auf Spendenbasis eröffnet. Damit Constanze sich als Newcomerin einen Namen machen kann, könnt ihr die bisher veröffentlichten 8 Kapitel kostenfrei runterladen.

Auch ich habe die ersten Kapitel gelesen und war absolut begeistert von der Geschichte. Emily habe ich sofort ins Herz geschlossen! Nun warte ich sehnsüchtig darauf, dass auch das 9. Kapitel freigeschaltet wird. 

Wenn ihr neugierig geworden seid, dann schaut doch einfach mal auf Emily´s Homepage vorbei! 

Kommentare:

  1. Ich mag die Geschichte bisher auch, muss aber gestehen, dass ich die Idee der Vermarktung zwar toll finde, sie für mich als Leser aber zu langsam voran schreitet. Dadurch, dass ich dann immer wieder aus der Geschichte herausgerissen werden, weil nur ein Kapitel veröffentlicht wird geht die Spannung einfach verloren.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne, da gebe ich dir vollkommen Recht! Gerne würde man die Geschichte in einem Rutsch lesen! Aber wer weiß, vielleicht wird durch solche Aktionen ja ein Verlag aufmerksam! :) LG Andrea

      Löschen