Donnerstag, 15. November 2012

[Rezension] "Ein Zauberpferd für Anna" von Karin Müller


Gebundene Ausgabe: 126 Seiten 
Verlag: Kosmos (Franckh-Kosmos)
Erscheinungsdatum: 8. Juni 2012
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3440130630 
ISBN-13: 978-3440130636 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
Leseprobe: Klick

Anna liebt ihr Pony Jule über alles! Da Jule aber schon älter ist, wird sie im Stall sehr viel gehänselt. Doch Jule ist ein ganz besonderes Pony ist. Und genau damit hätte Anne nicht mit gerechnet. Eines Nachts passiert es! Jule verwandelt sich in ein Zauberpony. Ihr wachsen sogar Flügel. Und damit fängt das große Abenteuer erst richtig an....

Was für ein schönes Kinder/Jugendbuch. Eigentlich ist das Buch für meine Tochter gedacht. Aber ich konnte nicht widerstehen. Ich mußte es einfach lesen! Allein das glitzernde Cover hat mich total angelacht. Ein absoluter Hingucker für junge Mädels. 

Die Geschichte ist super süß aufgemacht. Leicht verständlich und in relativ großer Schrift, ist es ein absouter Lesegenuß für unsere Kleinen. Auch als Vorlesegeschichte finde ich dieses Buch absolut geeignet. Man kann sich Anna mit ihrem Pony lebhaft vorstellen. Ich glaube, jedes kleine Mädchen träumt davon, so ein Zauberpony zu besitzen. Und was gibt es Schöneres, als in eine andere Welt abzutauchen. 

Für mich als Mutter war dieses Buch eine tolle Abwechslung zur den Erwachsenenbücher. Meine Tochter ist auch schon sehr gespannt! Und wer weiß, vielleicht werden wir es ja nochmal gemeinsam lesen!



1 Kommentar:

  1. Klingt nach einem niedlichen Muss für Kinderbuchfans.

    Herzige Stöbergrüße!

    AntwortenLöschen