Donnerstag, 24. Oktober 2013

[Vorankündigung Blogtour] "Herzklopfen - Down Under" von Kate Sunday



Hallo liebe Bücherfreunde,
heute möchte ich euch eine neue Blogtour ankündigen, die am 04. November an den Start gehen wird :  

Herzklopfen- Down Under von Kate Sunday


Klappentext: Ärger ist vorprogrammiert, als sich die deutsche Austauschschülerin Nele Behrmann in den smarten Australier Jake verliebt. Beim Surfen am Strand von Victor Harbor kommen sie sich näher, doch nicht nur Jakes Exfreundin Sandy, sondern auch Neles Gastschwester Tara versuchen mit allen Mitteln, dieser Beziehung Steine in den Weg zu legen. Der Plan geht auf und Neles heile Welt zerbricht. Der coole Chris wittert seine Chance. Er umgarnt Nele, doch er hütet ebenso wie Jake ein düsteres Geheimnis. Plötzlich gerät die Situation außer Kontrolle  ...
 
Folgende Blogs nehmen an der Tour teil:

BOOKS - My passion
Blog: www.books-mypassion.blogspot.com
Facebook: www.facebook.com/booksmypassion

Elchi's World of Books
Blog: http://elchisworldofbooks.blogspot.de/
Facebook: https://www.facebook.com/pages/Elchis-World-of-Books/320964568002170

The Bookdealer and more
Blog: http://sheenascreativworld.blogspot.com
Facebook: https://www.facebook.com/VeriLoveLatteMacchiatoBooksCosmeticsChocolate
 
Literaturschock
Blog: http://www.literaturschock.de/
Facebook: https://www.facebook.com/literaturschock

Chicklit & Romance
Blog: www.chicklit-romance.de
Facebook: https://www.facebook.com/chicklit.romance?fref=ts

Manjas Buchregal
Blog: http://manjasbuchregal.blogspot.de/
Facebook: https://www.facebook.com/pages/Manjas-Buchregal/201231086642544?fref=ts
(bei Twitter bin ich auch zu finden)

Ka-Sa´s Buchfinder
Blog: http://ka-sas-buchfinder.blogspot.de/
Facebook: https://www.facebook.com/KaSasBuchfinder?fref=ts 
Twittert auch rum :-)

Natürlich gibt es im Rahmen der Blogtour auch etwas zu gewinnen !

1. Preis: Ein signiertes Taschenbuch samt Autogrammkarte
2. Preis: eine exklusive Herzklopfen-Down Under Tasse
3. Preis: Eine E-Book Ausgabe von Herzklopfen-Down Under im Wunschformat
 
Was ihr tun müsst, um in den Lostopf zu hüpfen?

Ganz einfach: An jedem der sieben Blogtourtage findet ihr auf dem betreffenden Blog eine Frage zum Buch. Mitmachen können auch jene, die das Buch noch nicht kennen! (Hier hilft euch vielleicht die Leseprobe bei Amazon weiter)

Am Schluss müsst ihr alle Fragen - natürlich richtig beantwortet - per Mail mit Angabe eures Namens an Koesterke_katja@web.de  senden. Ausgelost wird am Ende der Blogtour auf Ka-Sa´s Buchfinder. Dort werden auch die Gewinner bekannt gegeben.

Abschließend ein Hinweis zum Gewinnspiel: Die anfallenden Versandkosten können leider nur innerhalb Deutschlands übernommen werden.

Wir wünschen euch jetzt schon viel Spaß und vor allem viel Glück!

Montag, 21. Oktober 2013

[Rezension] "Geheime Liebe auf Sylt" von Gabriele Diechler


Broschiert: 279 Seiten 
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 4. Februar 2013
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3839213436 
ISBN-13: 978-3839213438
Homepage der Autorin: Klick
Facebookseite der Autorin: Klick
Leseprobe: Klick

Warum nur habe ich dieses zauberhafte Buch so lange auf meinem SuB liegen lassen? Immer wieder wollte ich es anfangen und habe mich nicht getraut. Warum...weiß ich ehrlich gesagt nicht. Letzte Woche konnte ich nicht anders. Ich habe es mir geschnappt und bin einfach mal angefangen. Was soll ich sagen....in einem Tag hatte ich dieses wundervolle Buch verschlungen. Wer hier einen lockeren, leichten Roman erwartet, wird leider enttäuscht. In diesem Buch steckt viel viel mehr!!!!! Aber nun kurz zum Inhalt...

Mathilde bricht aus ihrem alten Leben aus. Sie, die immer nur mit Bastian zusammen sein wollte, nimmt nach einer schrecklichen Nachricht Reißaus und fährt nach Hamburg. Sie verläßt ihr hübsches Haus auf Sylt und will ein völlig neues Leben beginnen. Ohne Bastian. In Hamburg angekommen, trifft sie auf ihren Sylter Nachbarn Jonas, mit dem sie eine leidenschaftliche Affäre anfängt. Doch auch Markus, ein alter Freund aus der Schulzeit, bietet ihr einen Job in seiner PR-Agentur an und ist somit auch sehr um seine neue Mitarbeiterin bemüht. Ist es wirklich das, was Mathilde sich gewünscht hat oder ist ein Teil ihres Herzens doch vielleicht auf Sylt geblieben?

Eigentlich möchte ich gar nicht viel zu diesem wundervollen Buch schreiben! Ihr MÜSST es einfach lesen. Es stecken so viele Emotionen dort drin, dass man sich selbst beim Lesen total vergißt und die Geschichte einfach nur so in sich aufsaugt. Meine Gefühle sind Achterbahn gefahren und ich wusste nicht, ob ich mich freuen oder ob ich traurig sein soll. Mich persönlich hat dieses Buch sehr berührt ich danke Gabriele dafür! So sollte ein gutes Buch sein. 

Ein nicht ganz leichtes Thema, auf das ich aber hier nicht eingehen möchte. Sehr toll umgesetzt und absolut empfehlenswert. Liebevolle Charaktere, mit denen man leidet und sich auch freut und die man am Ende gar nicht mehr loslassen möchte. Für mich war dieses Buch eine absolute Bereicherung und sie wirkt auch jetzt noch nach! 


Sonntag, 6. Oktober 2013

[Gewinnspiel] Gewinnerin "Winterwünsche" von Kerstin Hohlfeld

So, meine Lieben! Die Zeit ist um und ich möchte mich ganz herzlich für eure Meinungen und Mails bedanken! Es ist ja doch einiges zusammen gekommen. Umso mehr freue ich mich, dass ich nun die Gewinnerin bekannt geben darf!!!!!!!!!!

 Es ist.......Trommelwirbel......

Bärbel Kuzaj

Herzlichen Glückwunsch, liebe Bärbel. Ich wünche dir ganz ganz viel Spaß mit Rosa! 

 

Freitag, 4. Oktober 2013

[Gewinnspiel] "Winterwünsche" von Kerstin Hohlfeld

Hallo, meine lieben Leseratten! Lust auf ein Gewinnpiel??? Lust auf Herbst, Winter und eine tolle Story! Dann haben die Autorin Kerstin Hohlfeld und ich genau das richtige für euch!!!!


Ein signiertes Exemplar von "Winterwünsche"! Ich selber habe ich es bereits im Urlaub gelesen und kann euch nur sagen.........TOLL, wie immer!!!!!! Hier geht´s zu meiner Rezension > Klick

Wie könnt ihr gewinnen???? Eigentlich ganz einfach! Ihr findet in dem Post einen Trailer, in dem es um "Winterwünsche" geht. Schreibt mir einfach kurz einen Kommentar, ob euch dieser Trailer gefällt und neugierig auf das Buch gemacht hat. 

Bis Sonntag Abend, 20 Uhr, habt ihr Zeit!!!!!! Gerne könnt ihr auch den Post auf meiner Facebookseite nutzen, um zu antworten. Dies ist euch freigestellt. Unter allen Einsendern, werde ich dann den Gewinner ermitteln.

So....nun aber ab zum Trailer.....

 http://youtu.be/USrOPmdRDdI

Wer die Reihe um Rosa Redlich noch gar nicht kennt, der sollte dies aber ganz ganz schnell ändern. Ich liebe diese Reihe einfach und kann es kaum erwarten, bis Teil 4 eeeeendlich erscheint!


Ich wünsche euch ganz viel Glück


Donnerstag, 3. Oktober 2013

[Rezension] "Winterwünsche" von Kerstin Hohlfeld


Broschiert: 310 Seiten 
Verlag: Gmeiner
Erscheinungsdatum: 1. Juli 2013
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3839214556 
ISBN-13: 978-3839214558
Leseprobe: Klick 
Homepage der Autorin: Klick

Eeeeendlich......ist es wieder soweit. Die Geschichte um Rosa Redlich geht weiter. Mit Spannung erwartet und nicht enttäuscht worden. Leider hat dieses Buch ein Manko! Es hat definitiv zu wenig Seiten!!!! 

In "Winterwünsche" geht es um einen internationalen Modewettbewerb, an dem sich Rosa mit ihren Entwürfen beteiligt. Das lange Warten auf eine Antwort macht sie fast verrückt. Gut, dass sich in dieser Zeit eine 80 Jährige Adlige für ein Hochzeitskleid interessiert, welches Rosa nähen darf. Doch auch ihre beste Freundin Vicki sorgt für Unruhe. Schwärmt sie doch plötzlich für einen Musiker, obwohl sie in einer glücklichen Beziehung lebt. Und auch ihre Erzfeindin Marlene wird plötzlich zur Freundin. Ganz schön viel Chaos auf einmal. Aber Rosa wäre nicht Rosa, wenn sie nicht für jedes Problem eine Lösung finden würde. 

Hach...kennt ihr das auch? Ihr schlagt ein Buch zu und seid einfach nur glücklich und zufrieden? Genau dieses Gefühl habe ich immer wieder, wenn ich eine Geschichte von Rosa anfange zu lesen. Es ist, als würde ich nach Haues kommen und alte Freunde treffen. Die Personen wachsen einem von Buch zu Buch noch mehr ans Herz. Man ist zwar nicht immer einer Meinung und schüttelt auch gerne mal das eine oder andere Mal den Kopf. Aber für mich sind die Bücher von Kerstin Hohlfeld einfach nur Entspannung pur.  

Was mich besonders fasziniert ist, dass ich beim Lesen selber schon Lust aufs Nähen bekommen habe. Ich sehe Rosas Entwürfte quasi vor mir. Nur leider hat es mit der Umsetzung bis jetzt nicht so ganz geklappt. Aber dazu gehört wahrscheinlich auch erst einmal eine Nähmaschine! :) Und so lange ich diese nicht besitze, werde ich einfach weiter in Rosas Geschichten eintauchen und mich von ihr verzaubern lassen.


Dienstag, 1. Oktober 2013

[Rezension] "Yoga ist auch KEINE Lösung" von Elke Becker (eBook)


Format: Kindle Edition 
Dateigröße: 996 KB 
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 245 Seiten 
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. 
Sprache: Deutsch
Homepage der Autorin: Klick 
Facebookseite der Autorin: Klick

Lena und ihr Freund Ron leben seit drei Monaten in Berlin. Ihr Studium als Grafik-Designerin hat sie fast beendet. Nebenbei jobbt sie in einer Werbeagentur. Doch von einen Tag auf den anderen steht ihr Leben Kopf. Sie erwischt ihren Freund Ron in flagranti. Und zwar mit ihrem CHEF! Völlig aufgelöst irrt sie durch Berlins Straßen. Durch Zufall trifft sie am Bahnhof Maureen, die sich auf dem Weg nach Mallorca befindet. Maureen bietet ihr an, sie auf diesem Weg zu begleiten. Klar...warum nicht? Was hat Lena noch zu verlieren? Schnell lebt sie sich in Maureen Villa ein und findet sogar einen Job. Doch auch vor der sonnenverwöhnten Insel macht die Liebe keinen Halt. Wird Lena mit diesem Gefühlschaos zurechtkommen?

Als Elke Becker mich fragte, ob ich Lust hätte, dieses Buch als Testleserin zu lesen, war ich sofort Feuer und Flamme. Allein das Cover stach sofort ins Auge. Doch auch die Geschichte versprach so einiges. Ich wurde nicht enttäuscht. Diese 245 Seiten lassen sich einfach nur super lesen. Ich bin absoluter Berlin und Mallorca Fan. Da ich an beiden Orten schon mehrmals war, fiel es mir unheimlich leicht, mich in die Beschreibungen und in die Geschichte hineinzuversetzen. Lena war mir von Anfang an sympathisch und auch Maureen ist mir von Seite zu Seite immer mehr ans Herz gewachsen. Gerne hätte ich an der täglichen Yogastunde teilgenommen. :)

Ein tolles, leichtes und lockeres eBook für die grauen Herbsttage! Einfach lesen und genießen. Wem "Ticket ins Glück" gefallen hat, wird hieran seine wahre Freude haben! Denn auch Bekannte tauchen wieder auf. Eine Fortsetzung kann ich durchaus vorstellen. Absolute Kaufempfehlung von mir.